Heizdecke elektrisch Wärmeunterbett XXL Wärmedecke Abschaltautomatik Wärmebett

Artikelnummer: 915

Kategorie: Heizdecken

  • 9 unterschiedliche Temperaturbereiche
  • Beleuchtete Anzeige
  • Hergestellt aus kuscheligem Plüsch
  • waschbar bis 40°C
  • Kabellänge ca. 2,40 m
    • Beschreibung anzeigen 
      ab 31,99 €

      inkl. 16% USt., zzgl. Versand (Paketversand)

      Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.

      sofort verfügbar
      Beschreibung
      Wohltuende Wärme durch eine Heizdecke ist die beste Medizin um in absoluter Entspannung einzuschlafen und erholt aufzuwachen.
      Vor allem Rückenschmerzen, Schmerzen im Nacken oder auch der Schulter können durch eine Wärmebehandlung mit konstanter Temperatur abgemildert werden - das sinnlein Wärmeunterbett,
      hergestellt aus weichem Plüsch, lässt sich für viele Einsatzzwecke und kuschelige Stunden unter der Heiz-Plüschdecke verwenden.

      TECHNISCHE FUNKTIONEN
      Model: WHD03 (180 x 130 cm)
      - 9 unterschiedliche Temperaturbereiche
      - Timerfunktion mit 9 einstellbaren Zeiten
      - Digitale Anzeige
      - Abschaltautomatik
      - Vorheizfunktion

      EIGENSCHAFTEN
      - 120 W
      - Hergestellt aus kuscheligem Plüsch
      - waschbar bis 40°C
      - abnehmbarer Controller
      - Heizfläche ca. 130 cm x 102 cm
      - Kabellänge ca. 2,40 m

      EINSATZGEBIETE
      - Erkältungen
      - Fieber
      - Rückenschmerzen
      - Nackenschmerzen
      - Schulterschmerzen
      - Blasenentzündung
      - Kalte Schlafzimmer

      ANWENDUNG
      Funktionsweise: die sinnlein Wärmedecke wird zunächst auf der Matratze ausgerichtet und das Bett samt der Wärmezudecke mit einem Spannbettlaken überzogen.
      Anschließend wird darüber die Bettdecke ausgebreitet. Die Bettdecke isoliert die durch die Heizdecke abgegebene, aufsteigende Wärme und hält diese im Bett.
      Isolierend wirkt aber nicht nur das Füllmaterial, sondern die darin "eingepackte" Luft.
      Tipp: Heizdecke 30 Minuten vor dem Schlafengehen einschalten und die Bettdecke darüber ausbreiten.